Brand eines Carports

Datum: 4. März 2018 
Alarmzeit: 0:57 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf 
Art: B3 – Mittelbrand  
Einsatzort: Schlehenweg / Cloppenburg 
Fahrzeuge: 14-26-10 (TLF 24/50) , 14-48-10 (HLF 20/16)  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Cappeln, Polizei, RTW (40-83-1) 


Einsatzbericht:

Am Sonntag, dem 04.03.2018, gegen 00.57 Uhr, geriet in Cloppenburg, Schlehenweg aus bislang ungeklärter Ursache ein Carport im Gartenbereich in Vollbrand. Das Feuer griff auf ein benachbartes Carport sowie zwei angrenzende Holzschuppen über. Der Brand wurde durch eine Anwohnerin bemerkt. Diese verständigte die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg. Die Ermittlungen zur Brandursache werden durch den Zentralen Kriminaldienst der Polizeiinspektion Cloppenburg aufgenommen. Der Sachschaden beträgt rund 4000 Euro.

Quelle: Polizei