CO Warner des DRK´s schlägt Alarm

Datum: 14. Dezember 2015 
Alarmzeit: 17:56 Uhr 
Alarmierungsart: 1.Schleife 
Art: HG2 – Hilfeleistung Gefahrgut klein  
Einsatzort: Emsteker Str. / Cloppenburg 
Fahrzeuge: 14-11-10 (ELW 1) , 14-23-10 (TLF 16/25) , 14-48-10 (HLF 20/16) , 14-52-10 (RW 2)  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Emstek, NEF, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Nach einem Heizungsausfall am Montagabend in Cloppenburg musste ein 69-Jähriger aus Cloppenburg ins Krankenhaus gebracht werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war in dem Wohnhaus des 69-Jährigen aus Cloppenburg, der an der Emsteker Straße wohnt, die Heizung ausgefallen. Zusammen mit einem Mitarbeiter einer Fachfirma wollte der Mann in den Keller gehen. Dort brach der 69-Jährigen zusammen. Hinzugerufene Rettungskräfte haben in dem Wohnhaus eine gefährliche gasförmige Kohlenstoffverbindung gemessen. Alle Personen mussten das Gebäude verlassen. Sicherheitshalber wurde auch der Mitarbeiter der Fachfirma in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Ursache des Unglückes steht bislang nicht fest. Die Polizei wird diesen Fall untersuchen.

Quelle: Polizei