Grossaufgebot verhindert schlimmeres

Datum: 22. Dezember 2018 
Alarmzeit: 13:36 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf 
Art: B3 – Mittelbrand  
Fahrzeuge: 14-11-10 (ELW 1) , 14-23-10 (TLF 16/25) , 14-26-10 (TLF 24/50) , 14-28-10 (SLF) , 14-39-10 (DLA(K) 42) , 14-48-10 (HLF 20/16) , 14-49-10 (LF-L) , 14-52-10 (RW 2)  
Weitere Kräfte: Polizei, RTW (40-83-1) 


Einsatzbericht:

Am 22.12.18, gegen 13:35 Uhr, geriet vermutlich wegen eines technischen Defekts eine Dunstabzugshaube in der Höltinghauser Straße in 49661 Cloppenburg in Brand. Die örtliche Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen vor Ort und konnte den Brand löschen, bevor sich dieser auf das Gebäude selbst ausbreiten konnte. Es entstand lediglich ein geringerer Sachschaden in der betroffenen Küche. Die Bewohner des Hauses wurden durch einen ausgelösten Feuermelder auf den Brand aufmerksam und konnten den Brandort unverletzt verlassen.

Quelle: Polizei