Hilfeleistung – Baum droht auf Strasse zu fallen

Datum: 2. Juni 2015 
Alarmzeit: 20:26 Uhr 
Art: H2 – Hilfeleistung klein  
Einsatzort: Garreler Weg / Cloppenburg 
Fahrzeuge: 14-11-10 (ELW 1) , 14-30-10 (DLK 23/12) , 14-48-10 (HLF 20/16) , 14-52-10 (RW 2)  


Einsatzbericht:

Ein aufmerksamer Autofahrer hat am Dienstagabend einen halb umgestürzten Baum am Garreler Weg bemerkt. Er verständigte die Feuerwehr und blieb an der Einsatzstelle um die Feuerwehr einzuweisen. Kurz vor Staatsforsten hatte ein Nadelbaum den Halt verloren und war in einen anderen Baum gestürzt. Unmittelbare Gefahr für den Straßenverkehr bestand nicht.
Bevor der Baum aus dem Korb der Drehleiter heraus in Stücke gesägt wurde, musste die Straße aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden. Nach einer knappen dreiviertel Stunde waren die vier eingesetzten Fahrzeuge wieder im Feuerwehrhaus.