Stoppelfeldbrand in Beverbruch – Unterstützung FF Garrel

Datum: 24. Juli 2019 
Alarmzeit: 18:38 Uhr 
Alarmierungsart: 2.Schleife 
Art: B3 – Mittelbrand  
Einsatzort: Fasanenweg / Beverbruch 
Fahrzeuge: 14-11-10 (ELW 1) , 14-23-10 (TLF 16/25) , 14-26-10 (TLF 24/50) , 14-27-10 (GTLF)  
Weitere Kräfte: DRK Garrel, Feuerwehr Garrel, Polizei 


Einsatzbericht:

Mit gut 33.000 Litern Wasser waren wir am Mittwochabend in Beverbruch. Die Feuerwehr Garrel brauchte unsere Unterstützung. Ein Kornfeld brannte. Das Feuer stand bereits an einer Baumreihe und hatte auf das Unterholz übergegriffen. Die Garreler Kameraden brauchten Wasser. Mit vier Fahrzeugen haben wir gut 1,5 Stunden nach Kräften unterstützt.